Informationen

Training

Die aktiven Mitglieder trainieren 2 mal 60 Minuten pro Woche. Nach Schließung der Eisbahn in Neukölln Mitte März werden wöchentlich Zeiten im Sportforum Hohenschönhausen, in der Paul-Heyse-Straße (Prenzlauer Berg) und im Erika-Hess-Eisstadion (Wedding) für die Wochenenden von uns zur Nutzung beantragt. Eine Garantie für Eistraining in der Sommersaison haben wir nicht, da die Kapazitäten der Eisflächen im Sommer wesentlich geringer sind, als in der Wintersaison. 

Zusätzliches Training ist mit dem Trainer abzusprechen.

Mitgliedsausweis

Jeder aktive Sportler benötigt einen Trainingsausweis. Für die Ausstellung des Ausweises bringen Sie bitte ein Passbild des Kindes, auf dem der Name und das Geburtsdatum stehen müssen und 5,- € mit. Bei Kindern unter 16 Jahren hat eine Begleitperson freien Eintritt. Die Begleitperson ist nicht zum Eislaufen berechtigt. Dafür muss an der Kasse der reguläre Eintritt gezahlt werden.

Wettbewerbe und Prüfungen

Jedes Jahr im Februar findet unsere Clubmeisterschaft statt. Hier können alle Sportler/innen vor Publikum und Preisrichtern zeigen, was sie während der Saison gelernt haben. Zudem besteht nach vorheriger Absprache die Möglichkeit, die erste Eislaufprüfung (Freiläufer) oder eine der Folgeprüfungen abzulegen. Die Kürklassenprüfungen können nur zusammen mit anderen Vereinen zu den angebotenen Prüfungsterminen in Wedding oder Hohenschönhausen abgelegt werden.

Beitragsordnung

Die Beitragsordnung finden Sie hier: BEITRAGSORDNUNG

Bankverbindung

Inh.: NSF – Eiskunstlauf

Berliner Sparkasse

IBAN: DE11 1005 0000 0190 6545 20

VZ: NSF – Eiskunstlauf und Mitgliedsname

Satzung

Die Satzung finden Sie hier: SATZUNG

Abweichend vom Hauptverein beträgt die Kündigungsfrist 1 Monat zum Kalenderhalbjahr.

Mitgliedsantrag

Für eine Mitgliedschaft füllen Sie bitte die Formulare “Beitrittserklärung, Fotogenehmigung DSGVO und Anlage zum Aufnahmeantrag DSGVO” aus und senden Sie diese unterschrieben an den Vereinsvorstand.